Kürbis-Kokos Suppe

Zutaten für 6 Vorspeisen:
1 große Zwiebel, 650 g Hokkaidofleisch, 2-3 cm Ingwer, 600 ml Gemüsebrühe, 300 ml Kokosmilch, Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
1) Zwiebel schälen und fein hacken.

2) Das Kürbisfleisch würfelig schneiden, Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebeln und Kürbis im Olivenöl andünsten bevor der Ingwer dazu in den Topf kommt.

3) Mit der Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen und bei kleiner Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen. Danach die Suppe pürieren.

4) Kokosmilch in die Suppe gießen und erwärmen (nicht kochen lassen, Kokosmilch flockt sonst aus) und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

AsiatischKürbisKürbissuppeSeppi's table

Hinterlasse ein Kommentar