Halloween-Kekse

Zutaten:

370 g Mehl, 25 g Stärke, Prise Salz, 230 g Staubzucker, 1 Pck. Backpulver, 1 Ei, 250 g Butter (Zimmertemperatur)

 

Zubereitung:

1) Das Mehl mit dem Backpulver und der Stärke vermischen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Mixer verkneten.

2) Für ca. 40 Min. im Kühlschrank rasten lassen.

3) Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit Keksformen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Das Blech in die Mitte des vorheizten Bachofens schieben und bei 190 Grad (Obst- und Unterhitze) für ca 10 Minuten backen. 

4) Auskühlen lassen und verzieren. Wer mag kann zwischen zwei Keksen Marmelade streichen.

 

HalloweenHalloweenkekse

Hinterlasse ein Kommentar