einglegte Grappatrauben

Zutaten:

600 g rose Trauben, 600 g weiße Trauben, 650 g Zucker, 50g Rosinen, 1 Flasche Grappa


Zubereitung:

1) Trauben von dem Stängel pflücken und gut abwaschen.

2) In eine Schüssel geben und mit Zucker vermischen. Diese Mischung wird nun zugedeckt und bleibt über Nacht stehen, so dass sich der Zucker auflösen kann.

3) Die Rosinen unter heißem Wasser abwaschen, trocknen und mit den Weintrauben vermischen.

4) Das Zuckergemisch in Gläser füllen, bis ca 2 cm unter dem Rand, mit Grappa aufgießen und gut verschließen.

 

Eingelegte traubenGrappaGrappatraubenRezeptWeintrauben

Hinterlasse ein Kommentar