Sommerliches Obsthighlight!

 

18.Juli 2016

Am Freitag hat in der Wachau die Marillen-Ernte begonnen. Die Ernte des orangen Früchtchens beginnt jedes Jahr im Raum Krems und setzt sich dann in den nächsten Wochen stromaufwärts durch die Wachau fort.

 

Schon Morgen, Dienstag, kommt eine neue Lieferung zu uns in die Markthalle! Die Ernte fällt laut den Obstbauern dieses Jahr etwas geringer aus. Schmecken tun sie jedoch trotzdem einfach köstlich und sind zudem noch sehr gesund. Marillen haben trotz des süßen Geschmacks mit 8,5 g/100 g einen geringen Zuckergehalt und eignet sich gut als gesunde Nascherei für Zwischendurch. Der Kaloriengehalt ist durch den hohen Wassergehalt der Fruch sehr niedrig.
Also lasst euch die Marillen schmecken :-)

Wir freuen uns mit dir!

 

29.Juni 2016
Drei Jahre und etliche schweißtreibende Stunden sind vergangen seit unser Max bei uns in Pichling angefangen hat.
Auch wenn das Lernen nicht seine größte Leidenschaft ist, haben wir immer schon gewusst was in ihm steckt. Nicht nur im Büro beweist er Tag für Tag was er drauf hat, sondern auch die Lehrabschlussprüfung hat er mit gutem Erfolg abgeschlossen!
Zu diesem Anlass möchten wir dir alle herzlich gratulieren, lieber Max und wünschen dir weiterhin alles Gute.

Erdbeermarmelade mit Holunderblüten

16. Juni 16

 

Mhhhm wie lecker. Für unsere Lieblingsmarmelade braucht ihr

 500 g Erdbeeren (das Grüne und das weiße im inneren er Erdbeere wegschneiden)

150 g Gelierzucker 3:1

1 El Zitronensaft

1 Handvoll Holunderblüten
 

 

 

Die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Mit dem Gelierzucker und wer mag mit etwas Vanillezucker in einen großen Topf geben und ziehen lassen.
Zitronensaft zufügen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Nach der Hälfte der Kochzeit die Holunderblüten unterrühren, abschäumen und in vorbereitete Gläser füllen. Die Gläser für einige Stunden auf den Deckel stellen.

 

 

Frühjahrsputz

19. April 16

Nicht allzu oft, aber dennoch hin und wieder kommt es vor, dass man sich denkt etwas ausmisten wäre gut und danach strahlt alles blitzeblank und der Kleiderkasten bietet soviel Platz wie nie zuvor.

 

So ging es uns auch mit unserer Homepage. Ein paar kleine Änderungen wollten wir machen und herausgekommen ist dabei eine jüngere und modernere Homepage mit einem eigenen Blog.

 

In Zukunft könnt ihr regelmäßige lustige Geschichten, wichtige Infos, Rezeptideen und weitere spannende Stories aus unserem fruchtigen Alltag auf unserem Blog lesen. Außerdem stellen wir euch in den nächsten Wochen, alle unsere Mitarbeiter in einem kurzen Video oder mit einem Steckbrief vor (wir hoffen es entkommt uns keiner und wir können unser Vorhaben verwirklichen).

 

Unsere zwei Großmarkt-Teams aus Linz und Wien, versorgen euch zusätzlich mit Neuigkeiten aus den Markthallen.

 

Für frische Ideen, Wünsche und Fragen sind wir jederzeit für euch da – nun aber erstmal viel Spaß beim Durchklicken!